Anstoss 2022
Hotseat over Internet (Steam)

Spiele den klassischen Hotseat-Modus mit bis zu drei Freunden über Internet.

Eines der beliebtesten Features aus der goldenen Ära der Anstoss-Serie war die Möglichkeit, mit mehreren Freunden an einem PC eine Runde Anstoss zu spielen. Wir finden dieses Feature immer noch klasse, haben uns aber entschlossen, dies zu modernisieren.

Über das seit Ende 2019 verfügbare Steam-Feature „Remote Play Together“ kann der beliebte, lokale Hotseat-Modus nun online mit Freunden gespielt werden.

Die Technik streamt den Bildschirm an einen Freund, nimmt seine Eingaben auf und sendet sie an das Spiel zurück, so dass beide dasselbe Spiel spielen und sich dasselbe ansehen.

Taktik-Engine

Klassisches Gameplay mit modernem Fußball.

Das zentrale Element für die Vorbereitung, Aufstellung und die taktische Ausrichtung der Mannschaft für einen Spieltag ist unsere sogenannte "Taktik-Engine". Ziel bei der Entwicklung der Taktik-Engine ist, das klassische Gameplay zu erhalten und gleichzeitig die Trends im modernen Fußball abzubilden, welche durch technische Weiterentwicklung, neue Methoden und Regeländerungen entstanden sind.

Zum Beispiel hat die Rückpassregel das moderne Torwartspiel und Torwarttraining revolutioniert und der Keeper wurde zum modernen Libero (Torspieler).

Um die enormen Anforderungen abzubilden, werden „klassische“ Torhüter-Fähigkeiten durch moderne wie Dribbling (zum schnellen Raumgewinn), Druckpassspiel (für die Breite des Spielfeldes und kurze Distanzen) und Flugbälle (diagonale Spieleröffnung) ersetzt.

Das Training unterstützt die Taktik-Engine und legt den Fokus stärker auf Technik, variable Taktik und flexible Strategien.Auf der anderen Seite sind beliebte taktische Mittel wie „miese Tricks“ spätestens seit dem Videobeweis in der Mottenkiste verschwunden.

Spielzugeditor

Plane bestimmte Spielsituationen mit dem Editor und entwickle Deine persönliche Spielphilosophie und Taktik.

Als moderner Trainer ist es wichtig, einen konkreten Matchplan im Kopf zu haben, um auf spezielle Spielsituationen optimal vorbereitet zu sein.

Die Idee hinter dem Feature ist, dem Spieler ein Werkzeug in die Hand zu geben, welches den neuen Archetypen des „Konzepttrainers“ ins Spiel bringt. Hier läuft das Spiel nach festen Prinzipien und Automatismen ab, die trainiert werden.

Der Spielzugeditor unterstützt den Trainer dabei, Wenn-Dann-Strategien zu entwickeln und diese der Mannschaft zielgerichtet in Training und Vorbereitung zu vermitteln.

Wer es lieber altmodisch mag, kann die Spieler alternativ auch Medizinbälle den Berg hoch schleppen lassen.

Heatmap

Nutze moderne Werkzeuge wie die Heatmap oder Performance-Indikatoren, um die Spielleistungen Deiner Mannschaft und Spieler zu analysieren.

Während früher vorwiegend Spielereignisse analysiert wurden, ist es heute durch technische Weiterentwicklungen im Bereich Sensortechnologie und Bildverarbeitung möglich, Positionsdaten der Spieler zu erfassen und komplexere Leistungsparameter zu berechnen.

Im Spiel lassen sich Interaktionen und Leistungen dadurch besser auswerten und darstellen und ermöglichen eine moderne Spielanalyse und Trainingssteuerung.

Scouting / Transfermarkt

Baue ein weltweites Netzwerk auf und entdecke die zukünftigen Megastars.

Neben der reinen Datenanalyse ist das Wichtigste, die für den Verein sportlich und charakterlich passenden Spieler zu finden. Im Spiel gibt es die bekannten Attribute und Werte, sowie 25 Fähigkeiten und 40 Charaktereigenschaften. Die Scouts unterstützen Dich dabei den Markt nach optimalen Verstärkungen zu sondieren.Ein weiteres Feature besteht darin, ein weltweites Netzwerk aufzubauen und bisher unentdeckte (neu generierte) Talente zu finden.

Das Scouting in Verbindung mit der Nachwuchsarbeit ist in Anstoss 2022 ein wichtiges Element, um den Verein auch ohne großes Budget durch geschicktes Handeln sowohl finanziell, als auch sportlich weiter zu bringen und als Underdog den großen Clubs das Fürchten zu lehren.

Manager-Talentbaum

Wähle Deinen Weg

Die Trainer- bzw. Manager-Fähigkeiten werden von einem flachen Punktesystem zu einem Talentbaum erweitert und sollen dadurch mehr Entscheidungsmöglichkeiten und Spezialisierungen bekommen.

In der klassischen Version gibt es acht Fähigkeiten als Trainer bzw. Manager, auf die Punkte verteilt werden konnten.

Die moderne Version soll mehrere Zweige mit verschiedenen Optionen (Talenten) bekommen. Um an höherwertige Talente zu kommen, müssen erst bestimmte Zwischenstufen freigeschaltet werden.

Die Entscheidung für einen „Weg“ gewinnt dadurch an Relevanz und die Auswirkungen werden ein höheres strategisches Gewicht bekommen.